medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Digitalisierung der Arztpraxis: Die TI-Querelen und überzogene Nutzendarstellungen erzeugen ein falsches Bild der Transformation

    Worum es geht
    Neben einem niedrigen Informations-Stand zur Digitalisierung beeinflussen auch einzelne Themen bzw. die Art der Aufbereitung von Informationen die tendenziell ablehnende Haltung vieler Ärzte. Werden diese Dinge jedoch ausgeblendet, wird Nutzen der Transformation deutlich erkennbar.

    Geringes Wissen

    Digitalisierung der Arztpraxis: Warum es zu keiner generellen Arbeitsentlastung für Praxisteams kommen wird

    Worum es geht
    Niedergelassene Ärzte sind vielfach der Meinung, dass durch die Automatisierungs-Funktionen digitaler Lösungen mehr Zeit gewonnen und der Arbeitsdruck gesenkt werden können. Doch das ist ein Trugschluss.

    Der Irrtum

    Strategisches Kooperations-Management: Dringender Handlungsbedarf für Fachärzte

    Worum es geht
    Die Zufriedenheit zuweisender Hausärzte mit der medizinischen Leistung ihrer fachärztlichen Kooperationspartner ist hoch, die Gesamtheit der übrigen Leistungsmerkmale der Zusammenarbeit stufen sie jedoch als deutlich verbesserungsfähig ein. Ein einfacher Ansatz hilft, die Probleme zu identifizieren und zu lösen.

    Geringe Kooperationsqualität

    Digitalisierung des Gesundheitswesens: Die Misserfolgs-Gefahr lauert an der Schnittstelle zwischen Technik und Realität

    Worum es geht
    Ärzte in Klinik und Praxis verstehen digitale Lösungen als Add-ons zu ihrem bisherigen Arbeitsrahmen, nicht als Integrations-Aufgabe. Doch diese Sicht führt zu spürbar negativen Folgen bei der Umsetzung.

    Abwarten statt Handeln

    ReSound präsentiert ReSound LiNX Quattro™ - das smarte Premium-Hörsystem, das Maßstäbe setzt

    Kopenhagen/Münster, 24. August 2018 - Neue Maßstäbe im Premium-Bereich setzt aktuell Hörgeräte-Hersteller ReSound mit dem Hörsystem ReSound LiNX Quattro™. Das zukunftsweisende System erweitert das bestehende Sortiment gleich um eine ganze Reihe attraktiver Optionen.

    Die Schüttellähmung Parkinson ist mehr als nur eine einzige Krankheit

    Die Parkinson-Krankheit, die auch als Schüttellähmung bekannt ist, unterscheidet sich zwischen dem idiopathischen Parkinson Syndrom (IPS) und der am häufigsten auftretenden Ausprägung sowie dem familiären, dem sekundären und dem atypischen Parkinson Syndrom.

    Mark Knietsch, Jutta Schütz und Multiple Sklerose

    Depressionen bei Multiple Sklerose

    Negative Impulse belasten die Seele!

    Betroffene sowie auch Angehörige trifft die Diagnose „Multiple Sklerose“ wie ein Schlag. Es ist die Unsicherheit, die für die Psyche sehr belastend ist.

    Die Reaktionen sind:
    • Angst
    • Panik
    • Schock
    • Verzweiflung
    • Resignation

    Die Gefühle wirbeln durcheinander.

    Haus- und Fachärzte: Diskret ist anders

    Worum es geht
    Die fehlende Diskretion ist eine zentrale Schwäche vieler Praxisbetriebe. Doch nicht nur die Einführung der DSGVO hat die Bedeutung eines diskreten Umgangs mit persönlichen Patienteninformationen gesteigert.

    Indiskretion, ein Kennzeichen des Praxisalltags

    Inhalt abgleichen

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet