medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Arzt, Praxis und Qualifikationen

    Kostenloses White Paper für Haus- und Fachärzte: Praxismanagement-Probleme in 30 Minuten beseitigt

    Zum Beitrag: https://bit.ly/2B1Ldku

    Dipl.-Kfm. Klaus-Dieter Thill
    Institut für betriebswirtschaftliche Analysen, Beratung und Strategie-Entwicklung (IFABS)
    E-Mail: post@ifabs.de
    Telefon: +49-211451329 (Voice Mail)
    Telefon: +49-15234191376
    Post: IFABS / Dipl.-Kfm. Klaus-Dieter Thill, Homberger Str. 18, 40474 Düsseldorf.

    Haus- und Fachärzte: Wodurch Stress und Burn-out wirklich entstehen

    Bei der persönlichen Ursachenanalyse für dauerhafte Stressbelastung sind für Haus- und Fachärzte vor allem auf äußere Einflüsse in Form von Bürokratisierung, gesundheitspolitische Regelungen oder gestiegene Patientenanforderungen für diese Situation verantwortlich.
    Doch ein Blick auf die Praxisführung zeigt, dass hier die wahre Ursache liegt: https://bit.ly/2A6AG7f

    Gesundheitswesen: Ohne das ambulante Organisations-Vakuum deutlich leistungsfähiger

    Das Praxismanagement fungiert als Transmitter der medizinischen ärztlichen Kompetenz und der Tätigkeiten der Medizinischen Fachangestellten in die konkrete Versorgung der Patienten. Von der Qualität seiner Gestaltung hängt es ab, wie umfassend das Können der Ärzte und die Fähigkeiten des Personals den Patienten in Form umfassender Hilfestellungen zuteil werden.

    Zeitliche Entlastung: So wird der Wunsch für Haus- und Fachärzte zur Realität

    Das E-Book „Free up your time! Die wichtigsten Best Practices für niedergelassene Ärzte zur Schaffung zeitlicher Freiräume“ zeigt Praxisinhabern, wie sie mit einfach umzusetzenden Instrumenten und Maßnahmen ihr Zeitmanagement ganzheitlich optimieren und substantielle Spielräume erschließen können. Zum E-Book: https://bit.ly/2ZurLao

    Dipl.-Kfm. Klaus-Dieter Thill

    Haus- und Fachärzte: Warum bereits ein Self-Assessment zu einem Best Practice-Praxismanagement führt

    Um im Kontext der Herausforderungen, mit denen sich niedergelassene Ärzte akut und perspektivisch konfrontiert sehen, die Praxisziele auch weiterhin erreichen zu können, benötigen Praxisinhaber vor allem ein sehr gut funktionierendes Praxismanagement, das Stabilität und Flexibilität gewährleistet.

    Organisation in Haus- und Facharztpraxen: Warum die Beachtung des Magnet-Effektes so wichtig ist

    Organisations-Probleme in Arztpraxen wirken nicht isoliert, sondern strahlen auch negativ auf die Bewertung anderer Leistungs-Parameter ab: https://bit.ly/2LLx8Ki

    Dipl.-Kfm. Klaus-Dieter Thill
    Institut für betriebswirtschaftliche Analysen, Beratung und Strategie-Entwicklung (IFABS)
    E-Mail: post@ifabs.de
    Telefon: +49-211451329 (Voice Mail)
    Telefon: +49-15234191376

    Wie Haus- und Fachärzte die Patientenzufriedenheit mit Hilfe von Key Performance Indikatoren entwickeln können

    Patientenbefragungen liefern Praxisteams nicht nur die Fakten für Stärken-Schwächen-Portfolios ihrer Tätigkeit, sondern können auch durch die Bildung von Key Performance Indikatoren (KPI) für die perspektivische Entwicklung der Leistungsqualität genutzt werden: https://bit.ly/2zXKEYm

    Dipl.-Kfm. Klaus-Dieter Thill

    Warum Haus- und Fachärzte verstärkt auf Teamwork-Professionalität achten sollten

    Bedingt durch die Digitalisierung, zu erwartende neue gesundheitspolitische Regelungen und eine zunehmende Vielschichtigkeit der Patientenanforderungen wird sich das Arbeitsaufkommen in Arztpraxen strukturell deutlich verändern und tendenziell zunehmen. Dieser Situation können Praxis-Teams nur mit Hilfe eines funktionierenden Praxismanagements und vor allem mit „echter“ Teamarbeit begegnen.

    Inhalt abgleichen

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2020 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet