medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    JugendFilmTage in Schwerin am 08. Dezember 2017

    Pressegespräch 08. Dezember 2017

    JugendFilmTage in Schwerin

    Schwerin/Köln, 01. Dezember 2017. Der Konsum von Alkohol und Tabak durch 12- bis 17-jährige Jugendliche ist seit einigen Jahren rückläufig. Dies bestätigen die Ergebnisse regelmäßiger repräsentativer Erhebungen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Mit einer Raucherquote von 7,8 Prozent bei den 12- bis 17-Jährigen im Jahr 2016 liegt der Anteil rauchender Jugendlicher auf einem historischen Tiefstand. Der regelmäßige Alkoholkonsum nimmt unter Jugendlichen ebenfalls kontinuierlich ab. Besorgniserregend ist, dass 10 Prozent der 12- bis 17-Jährigen, sich mindestens einmal im Monat in einen Rausch trinken.

    Zur Förderung einer kritischen Haltung von Jugendlichen zu Alkohol und Zigaretten veranstaltet die BZgA bundesweit die „JugendFilmTage Nikotin & Alkohol – Alltagsdrogen im Visier“. In Zusammenarbeit mit regionalen Kooperationspartner/innen präsentiert die BZgA spannende Filme und Mitmach-Aktionen. Im Mega Movies Schwerin werden rund 1000 Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrkräften erwartet.

    Hierzu laden wir Sie herzlich zum Pressegespräch mit Fototermin ein:

    Datum:

    Freitag, 08. Dezember 2017

    Ort:

    Mega Movies Schwerin, Bleicherufer 7, 19053 Schwerin

    Uhrzeit:

    10:00 Uhr Pressegespräch, Kinosaal 3

    10:45 Uhr Begrüßung der Schulklassen, Kinosaal 2

    Ihre Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner sind:

    Harry Glawe - Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit des Landes Mecklenburg-Vorpommern

    Dr. Heidrun Thaiss - Leiterin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

    Dr. Rico Badenschier - Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Schwerin

    Thomas Otter - Mega Movies Schwerin

    Vielfältige Möglichkeiten für Film- und Fotoaufnahmen gibt es im Anschluss an das Pressegespräch bei den Präventions-Aktionen im Kinofoyer.

    Über Ihr Kommen freuen wir uns. Anmeldung und Infos unter: pressestelle@bzga.de

    _____________________________________________

    Kontakt:
    Dr. Marita Völker-Albert
    Pressesprecherin der
    Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
    Maarweg 149-161
    50825 Köln
    Tel. 0221-8992280
    Fax: 0221-8992201
    E-Mail: marita.voelker-albert@bzga.de
    www.bzga.de

    RSS-Feed: www.bzga.de/rss-presse.php
    Twitter: www.twitter.com/bzga_de

    Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet